Ein interaktiver Vortrag gelingt mit einem dieser 14 Tools

Ein interaktiver Vortrag gelingt mit einem dieser 14 Tools

In Zeiten der Digitalisierung bleiben auch Offline Events nicht unberührt. Ein interaktiver Vortrag kann das Publikum mit einbeziehen und für mehr Aufmerksamkeit und Interesse sorgen.

Genau das ist mir letztens auf einem Event, dem eMarketing Innovation Summit Google Partners in München aufgefallen.

Nur eine kurze Notiz für mich: Seit ich diesen Blog schreibe, fällt mir immer öfters Digitalisierung im Alltag und im Business auf. Auch an Stellen und in Szenarien, an die ich zuvor gar nicht gedacht hatte. Also immer Augen auf!

Eine Präsentation mit digitalen Elementen, abgesehen von den Powerpoint Folien, zu gestalten bietet sich je nach Zielgruppe an. Beim eMarketing Summit war es ein Umfrage-Tool, es gibt aber einiges mehr.

Im Folgenden schildere ich dir daher meine Recherche und präsentiere dir meine Ergebnisse für einen interaktiven Vortrag als Speaker, Referent und Redner auf einem Event.

Beachte die Zielgruppe deines Events

Während du dir deine Präsentation überlegst, machst du dir sicherlich auch Gedanken über die Zielgruppe. Dein Vortrag soll ja zu dem Thema passen und die Zuhörer erreichen und etwas vermitteln.

Hast du dir die ersten Gedanken gemacht, geht es tiefer in die Umsetzung und die Präsentation. Das könnte beispielsweise der Zeitpunkt sein, in welchem du über die Vortragsweise und interaktiven Möglichkeiten für deinen Vortrag nachdenkst.

  • Wird es ein klassischer Vortrag?
  • Soll ich das Publikum mit einbinden und wann passt das am besten?
  • Welche Mittel und Werkzeuge möchte ich in der Präsentation nutzen?

Der letzte Punkt ist dabei sehr abhängig von deiner Zielgruppe. Wie modern und digital ist diese?

Denn nur, wenn diese auch der Digitalisierung offen gegenübersteht, ist der Einsatz von digitalen und interaktiven Elementen für deinen Vortrag sinnvoll .

Auf dem Event von eMarketing hat das wunderbar gepasst. Zielgruppe waren Agenturen und Management im eCommerce und Online Marketing.

Interaktiver Vortrag mit Slido

Slido - interaktive Umfragen für Präsentationen

Die Zielgruppe hat gestimmt, also musste nur noch der Einsatzzweck festgelegt werden.

Klar, eine Umfrage bei einer Präsentation lässt sich auch mit Handheben oder Aufstehen durchführen. Genauere Ergebnisse bekommst du allerdings mit Slido.

Wie läuft eine interaktive Umfrage ab?

Vor einem Vortrag wurde beim eMarketing Summit das Publikum digital befragt. Daraus ergaben sich Echtzeit-Ergebnisse, welche direkt über den Beamer auf der Leinwand zu sehen waren.

Jeder Teilnehmer im Raum konnte mit einem Code einer Umfrage anonym beitreten und seine Stimme abgeben. Es war keine Registrierung notwendig.

Die digitale Umfrage war daher der ideale Aufhänger, um darauf in der nachfolgenden Präsentation einzugehen.

Weitere Einsatzmöglichkeiten von Slido

Bei meiner Recherche habe ich mir nun Slido einmal näher angeschaut. Neben einem Aufhänger für eine Präsentation kann ich mir diese Art der Interaktion bei einem Event auch für folgende Szenarien vorstellen:

  • Eisbrecher einer Fragerunde: Oftmals ist das Publikum schüchtern und keiner möchte als Erster etwas sagen. Dieser Situation kann man mit einer digitalen Umfrage entgegenwirken.
  • Teilnehmer durch Live Stream einbinden: Sollte der Vortrag auch ins Netz übertragen werden, könnten darüber auch Teilnehmer, die nicht vor Ort sind eingebunden werden.
  • Publikum bei Panel Diskussion einbeziehen: Auch bei einer Panel-Diskussion kommen oft Fragen aus dem Publikum. Diese lassen sich mit Slido digitalisieren.
  • Zuschauer schätzen lassen: Wie viel Vorwissen hat das Publikum? Auf diese Frage kann eine Abstimmung mit Schätzfragen eine Antwort liefern.
Fallen dir weitere Anwendungsfälle ein? Schreib es doch gerne in die Kommentare ganz unten! 

Hinweis für interaktive Befragungen via Smartphone

Da jeder Teilnehmer mit seinem eigenen Smartphone an der Umfrage teilnehmen soll, muss gewährleistet sein, dass auch jeder Internet hat. Sollte die Event-Location beispielsweise sehr ländlich sein oder in einem Keller liegen, in dem es nur miserablen Handy-Empfang gibt, sollte an ein öffentliches WLAN für die Teilnehmer gedacht werden.

14 technische Tools für Digitalisierung in Vorträgen

Bei meiner Recherche zum Thema interaktiver Vortrag bin ich dann auf weitere Tools gestoßen, die eine Präsentation zu einem digitalen Erlebnis machen. In der Fachsprache werden diese Anwendungen auch Audience Response Systeme genannt.

Audience Response Systeme sind technische Geräte, die die Interaktion zwischen Teilnehmern und Dozent bei einer Lehrveranstaltung oder einem Vortrag erhöhen sollen.

Neben dem bereits vorgestellten Tool Slido gibt es folgende:

Slido

Slido Publikum interaktion einfach JSS Digital 1

Slido ist wohl der bekannteste Anbieter für interaktive Vorträge und Events. Neben dem eingesetzten Abstimmen bzw. Umfrage Tool gibt es auch Live Fragen. Damit lässt sich das Publikum klasse mit einbeziehen und in Echtzeit Daten erheben.

TEDME

TEDME easy audience interaction Polling JSS Digital 1

Mit TEDME gibt es ein weiteres Tool, welches sich auf Konferenzen, Vorträge und Seminare spezialisiert. Interaktive Q&As, Umfragen, Abstimmungen und Wissensspiele sind möglich, um Publikumsmeinungen einzufangen. Als cloudbasierte Anwendung sind Echtzeit-Ergebnisse in einer Live Präsentation kein Problem.

Mentimeter

Mentimeter Interactive presentation software JSS Digital 1

Bei Mentimeter lassen sich interaktive Präsentationen und Workshops gut umsetzen. Das Tool funktioniert wie die meisten Anbieter ohne App. Einfach auf der Website mit dem Code einloggen, an der Abstimmung teilnehmen und somit den Vortrag interaktiver machen.

Glisser

Glisser Audience Response System live Events JSS Digital 1

Der Fokus bei Glisser liegt auf Events und Workshops. Es lassen sich die Vortragsfolien direkt mit dem Publikum teilen. Darüber hinaus werden die Zuschauer auch mit Umfragen, einer Social Wall und anderen Methoden interaktiv eingebunden.

td:wrk

tdwrk Mobile Voting JSS Digital 1

Das Mobile Voting Tool von td:wrk gestaltet Meetings und Events interaktiver. Die Anwendung ist ebenfalls einfach, in drei Schritten ist abgestimmt und die Ergebnisse können mit der Einstellung für ein synchrones Voting auch live verwendet werden.

VoxVote

VoxVote Mobile Voting Vortrag JSS Digital 1

Das Tool VoxVote lässt sich prima für das Einbinden des Publikums nutzen. Es ist kostenlos und in zahlreichen Sprachen erhältlich. Die Live Daten kannst du direkt auf den Slides in deiner Präsentation anzeigen.

OMBEA

OMBEA Actionable insights in real time JSS Digital 1

OMBEA ist eng verbunden mit Microsoft Powerpoint, so dass die Ergebnisse in Echtzeit in deiner Präsentation zu sehen sind. Das macht deinen Vortrag anschaulich und noch näher am Publikum dran. Das Tool integrierst du dabei direkt auf deine Powerpoint Folien.

VoxR

VoxR DE macht Events interaktiver JSS Digital 1

Mit VoxR lassen sich schnell Umfragen erstellen und auf Events und in Präsentationen durchführen. So erhältst du echte Ergebnisse und Meinungen deiner Zuhörer. Zusätzlich kann in VoxR jegliche Information, wie Agenda, Lageplan, Speaker-Info, etc. zum Event abgelegt werden.

feedbackr

feedbackr audience interaction JSS Digital 1

Mit feedbackr können sowohl Antworten von Studierenden, als auch Teilnehmern eines Events eingeholt werden. Das System ist simpel, benötigt keine App und liefert die Ergebnisse in Sekunden.

OnlineTED

OnlineTED Voting Tool interaktiver Vortrag JSS Digital 1

Der Fokus dieses webbasierten Abstimmungssystems liegt auf den Hochschulen. Aber auch bei Events könnte der Einsatz von OnlineTED passen. Die Anwendung ist kostenlos in der Basisversion und kann in drei Schritten verwendet werden.

POLYAS

Polyas Online Abstimmungen JSS Digital 1

Mit POLYAS lassen sich Online Abstimmungen durchführen. Der Fokus des Anbieters liegt auf Online Wahlen für unterschiedliche Institutionen, aber auch Live Votings sind möglich. Für einen Vortrag könnte das Tool schwieriger einzusetzen sein, da die Abstimmungsformulare auf den ersten Blick nicht so übersichtlich sind. Dafür hat man allerdings einen hohen Sicherheitsstandard.

Backchannel

Backchannel interaction JSS Digital 1

Ein Open Source Projekt ist Backchannel, welches auf einfache Art und Weise das Publikum mit dem Vortragenden zusammenbringt. Auf der Website kannst du eine neue Lektion für Fragen anlegen oder an einer existierenden Umfrage teilnehmen.

Socrative

Socrative Interaktiver Vortrag Schueler Studenten JSS Digital 1

Der Anbieter Socrative hat sich auf Studenten und Schüler fokussiert und unterstützt mit seiner Anwendung in erster Linie Vorträge von Lehrern und Professoren. Dabei sind interaktive Quizze, Umfragen, Tests, Spiele und vieles mehr möglich.

eduVote

eduVote Interaktiver Vortrag Studenten JSS Digital 1

Ebenfalls auf Studenten ausgerichtet ist eduVote. Eingesetzt wird es von zahlreichen Universitäten. Es lassen sich Fragen stellen, um so die Aufmerksamkeit und das Mitmachen an der Vorlesung zu steigern.

Fazit: Einsetzen, auffallen, Teilnehmer einbeziehen

Das Konzept Umfrage-Ergebnisse bzw. Live Voting in Präsentationen und Lehrveranstaltungen einzubinden, wird von zahlreichen Anbietern umgesetzt. Einige davon sind spezialisiert, andere decken die breite Masse an Veranstaltungen ab.

Für mich sind ganz klar die Usability und das Frontend-Design Entscheidungskriterien. Nur wenn eine App modern und verständlich aussieht, werden die Features auch von Anwendern mit Freude genutzt.

Was ist dir bei einem Tool für deinen nächsten interaktiven Vortrag wichtig? Für welche Anwendungsfälle würdest du ein Tool gern einsetzen? Schreib mir in den Kommentaren und lass uns diesen Artikel mit deinen Ideen für alle besser machen. 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Ich möchte dich darauf hinweisen, dass dieser Beitrag Affiliate-Links oder andere Link-Kooperationen enthalten kann. Diese haben allerdings keinen Einfluss auf die sorgfältig redaktionell erarbeiteten Texte. Als Blogger schreibe ich über meine Erfahrungen und meine Meinung.

Mein Digitales Setup

Trag dich in meine E-Mail Liste ein und erhalte dafür diese 24 Tools, die ich aktuell in meinem Setup für Business, Reisen und Finanzen habe. 

Ganz sicher kennst du noch nicht alle!

Hinweis zum Datenschutz

Hi, hier blogge ich. Mein Name ist Jan, Digital Native und fasziniert von Apps und Tools der Digitalisierung. 

Mit meinen Beiträgen zeige ich dir, welche Anwendungen du für ein digitales Leben sinnvoll nutzen kannst!

Bei individuellen Anliegen berate ich dich auch gern.

Anzeige

Welcher Bereich interessiert dich? 

BusinessFinanzenAlltag & FreizeitReisen

Was suchst du?

© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.